Kleider von Peter Hahn blicken auf eine lange Tradition zurück. Das Unternehmen existiert nämlich schon seid den 60iger Jahren. Seitdem haben sich vor allem viele Trends für Frauen entwickelt, die das Unternehmen groß werden lassen haben. Gerade auf die Kleider hat Peter Hahn ein Augenmerk geworfen und versorgt seine Kunden mit den neuesten, schönsten und hübschesten Modellen. Da die Schnitte und Stilrichtungen ganz unterschiedlich ausfallen, wird jede Frau bei Peter Hahn fündig und damit ihr ein wenig mehr über das Label erfahrt, haben wir heute einen ganz genauen Blick darauf geworfen.

Von Lamahaar- Mänteln zum Trendhaus

Die Gründer Margrit und Peter Hahn haben einst mit der Produktion und dem Vertrieb von Mänteln, Jacken und Decken aus Lamahaar begonnen. Heute hat das Unternehmen knapp 1000 Mitarbeiter und verkauft nicht nur nach Deutschland, sondern auch in 9 weitere europäische Länder. Mit dabei unter anderem Frankreich, die Niederlande und auch Finnland. Mode von Peter Hahn kommt herum und so habt ihr als Kunde immer die neuesten Trends im Schrank. Kaufen könnt ihr diese Online, im Katalog oder auch in einem der 19 Modehäuser, die auf Deutschland und der Schweiz verteilt sind. Ein erstklassiger Service und eine persönliche Beratung werden bei Peter Hahn groß geschrieben und so nehmen sich die Verkäufer ein Herz für euch, wenn ihr das Besondere sucht.

Qualität ist wichtig

Vor allem bei Kleidern kann das nicht immer ganz leicht sein, denn manchmal werden über 10 anprobiert, bis das richtige Kleid gefunden wurde. Dabei ist es Peter Hahn egal, wie lange ihr braucht, um ein Kleid auszuwählen. Wichtig ist, dass das Kleid der Kundin später gefällt und sie sich darin wohlfühlt. Nicht umsonst vertritt Peter Hahn das Motto „Unsere Mode – Ihr Stil“. Wichtig ist auch, dass der Stil der Käuferin genau getroffen wurde und sie der Veranstaltung oder dem Vorhaben entsprechend gekleidet ist. Damit die Qualität bei Peter Hahn ständig gleich ist, sind sie den Naturmaterialien treu geblieben. Leinen, Seide und edles Kaschmir stehen bei Peter Hahn an erster Stelle. Durch strenge Qualitätskontrollen wird eine hochwertige Verarbeitung in der Mode garantiert.

Riesengroße Auswahl an Kleidern

Ihr habt eine riesengroße Auswahl an Kleidern bei Peter Hahn. Knapp 250 namhafte Marken buhlen um eure Aufmerksamkeit und sorgen dafür, dass ihr die Qual der Wahl habt. Teilweise sind auch Marken dabei, die exklusiv nur bei Peter Hahn erhältlich sind und nirgends sonst. Das sorgt dafür, dass die Auswahl für euch noch größer ist und ihr sicher sein könnt, das wahrscheinlich niemand anderes eben dieses Kleid trägt, für das ihr euch entschieden habt. Die Auswahl an den verschiedenen Stilrichtungen und Schnittführungen ist schier unendlich. Klassisch wird es mit einem Etuikleid, modern mit einem grafischen Kleid, maritim mit einem gestreiften Kleid und trendy mit einem Kleid mit Animal Prints. Alles, was ihr euch nur vorstellen könnt, ist zu bekommen und dazu auch noch viel mehr. Jerseykleider und Strickkleider haben es Peter Hahn besonders angetan. Kein Wunder, da diese Kleider jeder Frau passen, ihre Vorzüge herausholen, dabei noch bequem sind und trotzdem zu jeder Situation passen.